Page 32 - Seetelhotels Usedom - Kundenmagazin Sonnenzeit
P. 32

TRASSENHEIDE
   KINDERRESORT USEDOM
Der Schüler gibt Tipps beim Bau des Resorts
Kinderbaustellenleiter Timo (7): Daumen hoch!
Er weiß, was sich Kinder wünschen, wovon sie träumen, und freut sich auf die Eröffnung nach der Krise.
Der siebenjährige Timo ist als Kinderbaustellenleiter seit der Grundsteinlegung ganz nah dran am Projekt Kinderresort Use- dom. Er besuchte immer wieder die Arbeiten auf dem Gelände in
Trassenheide, gab den Erwachsenen kindgerechte Tipps und ist, wie alle anderen auch, natürlich enttäuscht, dass sich die Eröffnung durch die
Corona-Krise verschoben hat. Timo: „Wir lagen so gut in der Zeit! Aber ich freue mich schon auf meinen ersten Besuch und die vielen Attrak-
tionen. Besonders die neue, 80 Meter lange Rutsche finde ich super!“ Wenn der junge Bauleiter über „sein“ Projekt spricht, gibt es für ihn
nur ein Fazit: Daumen hoch!
Damit die Zeit bis zur Eröffnung nicht zu lang wird, hat Timo noch zwei heiße Ausflugstipps für ein cooles Sommervergnügen:
BAUMWIPFELPFAD USEDOM
Nahe dem Bahnhof Heringsdorf wartet ein spektakulärer
Baumwipfelpfad auf Besucher. Beim Gang auf Höhe der Wipfel eröffnen sich einzigartige Perspektiven, die einen kleinen Vorge- schmack geben auf den Panoramablick vom circa 33 Meter hohen
Aussichtsturm. Auf der obersten Turmplattform erwartet die Gäste ein weiteres Highlight – ein 25 m2 großes begehbares Netz. Für Familien
mit Kinderwagen und auch für Rollstuhlfahrer ist der Pfad durch die geringe Steigung problemlos befahrbar und über einen Aufzug im
Aufstiegsturm zu erreichen.
DIE WELT STEHT KOPF
Ein spannender Ausflug, bei dem die Besucher mit Begriffen wie ‚oben‘ und ‚unten‘ schnell durcheinander kommen. In Trassen-
heide, ganz nah am Kinderresort, steht ein Haus auf dem Kopf! Die gewohnte Welt mal andersherum: das Dach steht auf der Erde, der Fußboden hängt in der Luft. Auch die gesamte Inneneinrichtung
ist einmal gedreht. Ideal für lustige Fotos: Lässig auf der Dachspitze stehen, Handstand auf dem Esstisch oder an der Zimmerdecke liegen – kein Problem! Im Garten stehen Miniaturen historischer Gebäude, außerdem warten auf die Besucher Lern- und Erlebnispfade.
~ 32 ~
  © Welt steht Kopf
  











































































   30   31   32   33   34